15 LEBEN AN LAND

Unternehmensbereich CCH:

Im Zuge der Revitalisierung des CCH-Gebäudes wurde der innerstädtische Park Planten un Blomen weiter vergrößert und Verkehrs- beziehungsweise versiegelte Fläche wurden reduziert. Dies dient nicht nur verschiedensten Tier- und Pflanzenarten, sondern bringt auch positive Effekte im Bereich der Anpassung an die zunehmende Anzahl der Starkniederschläge und Hitzetage.

Bereits 2007 wurde als Ausgleichsmaßnahme mit der Konstruktion der Halle H am Congress Center im Jahr 2007 auf selbiger einer der größten Staudendachgärten Europas angelegt. Dieser dient vor allem Insekten als Lebensraum und war ebenfalls ein Beitrag, die innerstädtischen Verkehrs- und versiegelten Flächen zu reduzieren.