Zwei neue Gesichter beim HAMBURG ancora YACHTFESTIVAL

Das Team des HAMBURG ancora YACHTFESTIVALS der Hamburg Messe und Congress GmbH bekommt Verstärkung.

Bereits seit Juli diesen Jahres verstärkt Teresa Tampe (46) die Projektleitung des stark wachsenden Yachtfestivals und ist vor allem für das Rahmenprogramm und die Partner verantwortlich. Zuvor war sie viele Jahre als Projektleiterin in unabhängigen Marktforschungs- und Marketingberatungsunternehmen tätig.

Ein weiterer Neuzugang ist Peter Kreutz (53). Der studierte Diplom-Kaufmann folgt auf Silvan Dahl, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Kreutz verfügt über viele Jahre Erfahrung im Event-Management, unter anderem auch mit Veranstaltungen im Wassersportbereich. Der leidenschaftliche Segler verantwortet die gesamte Organisation und die Kundenbetreuung der größten In-Water Boat Show.