Compliance

Verantwortungsvolles Handeln ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und Basis für das Vertrauen, das uns unsere Aussteller, Besucher, Lieferanten, Behörden und die breite Öffentlichkeit täglich entgegenbringen.

Verantwortung übernehmen bedeutet auch rechtmäßiges Handeln. Compliance – die Einhaltung von Gesetzen und internen Richtlinien – ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Um die Bedeutung von Compliance zu betonen, hat die Geschäftsführung der HMC ein Compliance-Management-System implementiert. Die Grundlage bilden der von der Geschäftsführung entwickelte Kodex, das Corporate-Compliance-Programm, die Bestellung einer Compliance-Beauftragten sowie die Schulung unserer Mitarbeiter.

Wesentliche Ziele unserer Compliance sind die Minimierung von Unternehmensrisiken und -schäden sowie die Steigerung der Effektivität von Prozessen.

Darüber hinaus geben wir seit 2009 eine Entsprechenserklärung zum Hamburger Corporate Governance Kodex ab und wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Prinzipien und das Handeln unseres Unternehmens auf Basis von Integrität, Fairness und ethischen Grundsätzen weiterzuentwickeln.

Entsprechenserklärung der HMC zum Hamburger Corporate Governance Kodex (HCGK)

Hier finden Sie die aktuelle sowie ältere Versionen der Entsprechenserklärung der HMC zum Hamburger Corporate Governance Kodex (HCGK):

Compliance - Einhalten gesetzlicher Regelungen